Willkommen bei der BUND Kreisgruppe Osnabrück

+++ Der JuNEP bietet regelmäßig Veranstaltungen an. Alle weiteren Infos unter JuNEP +++ Newsletter Nr.8 erscheint demnächst, zur Anmeldung hier +++ Neue Artikel unter Wildbienenschutz +++

.........................................................................................................................................................................................

Abenteuertag am 26.08.2016

Am Freitag trafen wir uns bei wunderschönem Sommerwetter zum alljährlichen „Abenteuertag“ im BUND-Garten am Gertrudenberg. In Kooperation mit dem Gymnasium Carolinum hatten wir uns ein abwechslungsreiches Programm überlegt, das auch Freiraum für die Ideen der Kinder ließ. Weiterlesen...

Tag des offenen Gartentores am 29.5.2016

Auch dieses Jahr war der Tag des offenen Gartentores im BUND Garten ein voller Erfolg.
Viele Naturfreunde, Freunde und Verwandte kamen am Sonntag zu Besuch und spazierten durch den Garten, kauften Nisthilfen, bastelten Schafe am Stand des Archehofes, und erfreuten sich an der Zeit im Streichelzoo. Natürlich gab es auch eine große Auswahl an Kuchen und Getränken und die jungen Besucher backten Marshmallows und Stockbrot am Lagerfeuer.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr zahlreiches Erscheinen und hoffen Sie im nächsten Jahr wieder zu sehen.

JuNEP Eröffnung am 28.05.2016

Am 28.05.2016 war es endlich soweit. Der Jugend-NaturErlebnisraum Palsterkamp (JuNEP) wurde feierlich eröffnet und sämtliche Einrichtungen eingeweiht. Neben den interessierten Kindern und Jugendlichen waren natürlich auch deren Eltern und auch Anwohner anwesend und zelebrierten den Auftakt des wohl revolutionärsten Umweltbildungsprogramms das Bad Rothenfelde jemals gesehen hat.

Nach einer einleitenden Rede von Seiten des BUND's durch Damian Dohr, wurde zu Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien an der neuen Forscherstation geladen. Danach übernahm der Kreistagsabgeordnete Edmund Tesch, erzählte ein wenig über das etwa 12 Hektar große Gebiet und eröffnete offiziell den JuNEP.

Matthias Beckwermert führte die ca. 60 Besucher durch den Naturwald und zeigte wie nahezu unberührte Natur aussehen kann und was für einen Wandel der Mischwald durchlebt. Gebannt hörten Jung und Alt sich die Geschichte des Palsterkamps an, bis Damian Dohr den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bot sich aktiv am Naturschutz zu beteiligen, am nahegelegenen Bach zu forschen und im selbstgebauten Niederseilgarten zu klettern. Mit großer Freude durchlebten die Teilnehmer einen spannenden Tag im Jugend-NaturErlebnisraum Palsterkamp.


Ein abschließendes Lagerfeuer mit Grillen und Stockbrot backen sorgte für einen rundum gelungenen Tag. 

Vielen Dank für Ihr zahlreiches Erscheinen und Ihre tatkräftige Unterstützung!

Naturschutz-Informationen 2016

Die neue Naturschutz-Informationen 1/2016 ist zum Download verfügbar. Sie enthält unter anderem auch den Veranstaltungskalender des NABU und BUND Osnabrück. Ab sofort können die Heftchen auch in gedruckter Form im Naturschutzzentrum, Klaus-Strick-Weg 10, 49082 Osnabrück abgeholt werden.

Zum Download...

Die nächste Ausgabe wird voraussichtlich am 01.09.2016 erscheinen.



Suche